Kosten

Nicht jeder hat hunderte von Franken oder Euro, welche er in einen super Hundetrainer investieren kann.

Das heisst aber noch lange nicht, dass ein Hund es nicht verdient, dass sein Mensch ihn besser verstehen lernen soll, oder dass sein Mensch auf das Individuum Hund gut vorbereitet ist, wenn er einzieht und man gegenseitiges Vertrauen fassen muss.

 

Viel zu viele Menschen sind zu wenig vorbereitet, wenn der erste Tierschutzhund einzieht.

 

Mein Ziel ist es Menschen oder Familien zu unterstützen, wenn Sie sich für einen Tierschutzhund entscheiden möchten. Tierschutz mache ich mit Leib und Seele und mein Motto dahinter ist es nicht Unmengen von Geld zu verlangen, sondern gutes für Hunde auf dieser Welt zu leisten.

 

Tierschutzhunde haben es mehr als verdient gerecht verstanden und behandelt zu werden.

  • Beratung vor Anschaffung eines Hundes aus dem Tierschutz finden immer direkt bei mir statt, mit einem vorreservierten Termin. Sie bezahlen den Betrag den Sie möchten und bezahlen können (Twint, PayPal oder Bargeld.)

  • Beratung vor Einzug des Tierschutz Hundes in sein neues für immer Zuhause: Diese Beratung findet immer bei Ihnen Zuhause statt und mit allen Familienmitgliedern welche gemeinsam wohnen. Hier stelle ich die Kilometer in Rechnung mit CHF 1.50 pro/km Wenn Sie mir zusätzlich etwas geben möchten für meine Beratung, nehme ich das dankend an.

(kommt der Tierschutzhund aus einer meiner Vereine, mit denen ich zusammenarbeite, wird dies mit der offiziellen Vorkontrolle für den Tierschutz Verein kombiniert. Natürlich verrechne ich Ihnen nichts für die Vorkontrolle, welche ich ehrenamtlich für den Verein mache.)

 

  • Beratung/ Begleitung nach Einzug des Tierschutz Hundes in sein neues Heim:

Dies ist immer individuell und wird mit jedem Hund - Mensch Team in Verbindung mit Notwendigkeit stattfinden.

Die ersten 7 Tage nach dem Einzug stehe ich Ihnen telefonisch jederzeit zur Seite ohne Kosten. Für den weiteren Bindungsaufbau ist es abhängig vom Hund - Mensch Team was nötig ist und wird individuell nach dem Einzug und nach den ersten Tagen mit Hund im neuen Heim besprochen.

 

  • Allgemeine Privatberatung – und Verhaltensmodifikation:

         Der Hund ist bereits eingezogen und Sie brauchen jetzt meine Hilfe

Melden Sie sich bei mir und wir besprechen Ihre Anliegen gemeinsam. Bei mir gibt es keine Abos, wir arbeiten von Termin zu Termin zu einem fairen Preis. Denn bei mir geht es in erster Linie um den Hund.

goofywiese.jpg